Woche 12 / 2019

Geändertes Konzept für die 36. AutoExpo

Alle Automarken, welche im Oberaargau vertreten sind, sind auch an der 36. Autoexpo vertreten. Allerdings nicht mehr ausschliesslich in der Halle des Parkhotels wie bisher, sondern neu an sechs Standorten: Fünf Aussteller an ihren Firmenstandorten, die übrigen neun Aussteller zusammen mit Gastausstellern und Sponsoren wie bis anhin in der Halle des Parkhotels. Der Oberaargauer unterhielt sich mit OKMitglied Christoph Schneeberger über die Hintergründe des abgeänderten Konzepts. Es sind schwierige Zeiten für Messen. Der Uhrenmesse Baselworld laufen wichtige Aussteller davon – einst bedeutende Messen wie die Muba und die Züspa gibt es überhaupt nicht mehr, weil die Besucher fehlen. Den letztjährigen Autosalon in Genf besuchten zwar rund 660’000 Besucherinnen und Besucher – trotzdem sind wichtige Automarken wie Ford, Hyundai, Jaguar, Land Rover, Opel oder Volvo nicht unter den Ausstellern am diesjährigen Autosalon zu finden. mehr

Archiv