Woche 34 / 2017

Dorffest mit Bundesrat und Wetterglück

Wohl das halbe Dorf war auf den Beinen, als am letzten Donnerstag der «Donnschtig-Jass»-Tross von SRF Herzogenbuchsee seine Aufwartung machte. Moderator Roman Kilchsperger führte im Buchser Gemeindepark einmal mehr locker, souverän und schlagfertig durch die beliebte Sendung, bei der sich Bürglen gegen Frauenfeld deutlich durchsetzte und Bundesrat Johann Schneider-Ammann einen grossen Auftritt hatte. Noch am Nachmittag deutete alles darauf hin, dass die Liveübertragung des sechsten «Donnschtig-Jass» dieses Jahr erstmals bei schlechtem Wetter über die Bühne gehen würde. Denn bei der Hauptprobe goss es wie aus Kübeln. Doch die Buchser müssen einen guten Draht zu Petrus haben, denn pünktlich zu Sendebeginn zeigte sich erstmals am Tag die Sonne... So konnte die beliebte TV-Sendung, die durchschnittlich von 400’000 Zuschauern verfolgt wird, bei zwar kühlem, aber trockenem Wetter über die Runden gebracht werden. mehr