Woche 12 / 2017

Moderne Technik für schweröl und Diesel

Letzte Woche lud der Wirtschaftsverband Oberaargau zum traditionellen Frühlingsanlass ein. Auf dem Programm standen ein Rundgang durch das Werk der Duap AG, Politik und viel Zeit fürs Netzwerken. «Sie war mir schon lange ein Begriff, aber ich wusste nicht so recht, was hier hergestellt wird.» Wie Béatrice Lüthi, die Präsidentin des WVO, ging es wohl den meisten Gästen. Die Rede war von der Duap AG. Diese präsentierte sich als hervorragende Gastgeberin und hochinteressantes Unternehmen. Was in den weitläufigen Produktionsräumen an der Waldgasse produziert wird, beeindruckt schwer. Einspritzsysteme, Hochpräzisionsteile, eine Härterei mit überdimensionalen Öfen und Technologie zur Treibstoffaufbereitung, dies sind die Standbeine kurz zusammengefasst. In Wirklichkeit braucht es enorm viel Zeit um all, die Spezialitäten kennenzulernen. mehr