Woche 25 / 2017

Starke Innovation nach alter Tradition

Brunnenkressekäse oder «Zigerchrosi» – das sind nur zwei der Spezialitäten, um deren Vermarktung sich die Rottaler Auslese GmbH kümmert. Grunderzeugnisse aus der Rottaler Kulturlandschaft rund um das Kloster St. Urban regional verarbeiten – das ist das Ziel des engen Verbunds von Lebensmittelund Landwirtschaftsbetrieben. Auf Weihnachten wird ein neues Produkt angeboten: Die Kloster-Metzgerei Haas bringt spezielle Rohfleischprodukte auf den Markt, deren Fleisch von Freiland- Mastschweinen aus Untersteckholz stammt. Ortstermin in Untersteckholz. Auf dem Hof von Doris und Peter Schmitz im Steckholzer «Sängi», mitten in der weitgehend intakten Landschaft am Dreieck der Kantone Aargau, Bern und Luzern, weiden Schweine im Freien. Ein Bild, das aus dem bäuerlichen Alltag (fast) verschwunden ist. Hier, im ehemaligen Klostergebiet, hat die Rottaler Auslese GmbH mit Daniel Käser, Inhaber der Kloster-Metzgerei Haas AG, St. Urban als treibender Kraft ein spezielles Projekt aufgegleist: Die Herstellung von speziellen Rohfleischprodukten, deren Fleisch von Freiland-Mastschweinen stammt. mehr